Dr. Hans Mathias Kepplinger
Professor für Empirische Kommunikationsforschung
am Institut für Publizistik der Universität Mainz

Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2010

  • Einführung in die Wirkungsforschung/Nonverbale Kommunikation (Vorlesung)
  • Medienpolitik (Seminar)
  • Wahrheitskriterien im Journalismus und in der Wissenschaft (Hauptseminar, Teil II)
    - mit Senja Post -
  • Betreuung von Magisterarbeiten (Kolloquium)
  • Vorbereitung auf die mündliche Prüfung (Kolloquium)

Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2010/2011

  • Politische Kommunikation (Vorlesung)
    (BA KF 3. + 4. Sem / BA BF 3. + 4. Sem / Mag TF 3)
    Fr. 10-12 h / Muschel N 2
  • Politische / Internationale Kommunikation:
    Verhältnis Politik-Medien/Politiker-Journalisten (Seminar)
    Di. 16-18 h / Seminarraum SBII – 01-531
  • Lern- und kognitionstheroretische Wirkungsstudien (Seminar)
    Mo. 18-20 h / Seminarraum SBII – 01-134
  • Vorbereitung auf die mündliche Prüfung (Kolloquium)
    Mi. 12-13 h / Projektraum Kepplinger SBII – 01-451
  • Betreuung von Magisterarbeiten (Kolloquium) 
    Mi. 09-11 h / Dienstzimmer Kepplinger SBII – 01-452 (nach Anmeldung im Sekretariat)

Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2009/10

  • Methoden der Publizistikwissenschaft (Vorlesung)
  • Medienregulierungen und Regulierungsfolgen (Seminar)
  • Wahrheitskriterien im Journalismus und in der Wissenschaft (Hauptseminar)
    - mit Senja Post -
  • Kolloquium zur Vorbereitung auf die mündliche Prüfung
  • Kolloquium zur Betreuung von Examenssemestern

Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2009

  • Effects of Mass Media II: Elaborated Theories and Methods (Vorlesung)
  • Kommunikatorforschung (Vorlesung)
  • Wahlforschung (Seminar) - mit Nicole Podschuweit -
  • Kolloquium zur Vorbereitung auf die mündliche Prüfung
  • Kolloquium zur Diskussion von Magisterarbeiten
  • Kolloquium zur Diskussion von empirischen Examensarbeiten (alle Kollegen)

Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2008/2009

  • Effects of Mass Media I: Basic Theories and Methods (Vorlesung)
  • Theorien der Nachrichtenauswahl (Vorlesung)
  • Politische Kommunikation: Klassiker (Seminar)
  • Kolloquium zur Vorbereitung auf die mündliche Prüfung
  • Kolloquium zur Diskussion von Magisterarbeiten
  • Kolloquium zur Diskussion von empirischen Examensarbeiten (alle Kollegen)

Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2008

  • Risikokommunikation (Vorlesung)
  • Mediatisierung (Politik, Wirtschaft) (Seminar)
  • Nonverbale Kommunikation / Darstellungseffekte (Seminar)
  • Kolloquium zur Vorbereitung auf die mündliche Prüfung
  • Kolloquium zur Diskussion von Magisterarbeiten
  • Kolloquium zur Diskussion von empirischen Examensarbeiten (alle Kollegen)

Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2007/08

  • Methoden der empirischen Kommunikationsforschung (Vorlesung)
  • Wissenschaftstheorie (Oberseminar) – mit Senja Post -
  • Problemfelder des Pressejournalisums (Seminar) – mit Prof. Volker Wolff -

Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2007

  • Politische Kommunikation (Vorlesung)
  • Meinungsvielfalt – Messung, Bedingungen, Folgen (Oberseminar)  – mit Thomas Zerback -
  • Vertrauen in die Medien, Teil 2 (Hauptseminar) – mit Dr. Nikolaus Jackob -

Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2006/07

  • Kommunikatorforschung. Journalismus als Beruf (Vorlesung)
  • Vertrauen der Medien (Seminar) – mit Dr. Nikolaus Jackob -
  • Methodenpraktikum - mit Thomas Zerback -

Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2006

  • Effects of Mass Communication II. Elaborated Theories and Findings (Vorlesung & Übung)
  • Skandaldynamik. Analyse quantitativer Untersuchungen (Oberseminar) – mit Sandra Siebert -